• Leistung-3.jpg
  • Leistung-4.jpg
  • Leistung-1.jpg
  • Leistung-2.jpg

Leistungsübersicht

Wir bieten neben den allgemeinen Leistungen auch Wahlleistungen für Vorsorge, Verhütung und Schwangerschaft an.
Klicken Sie auf eine der Leistungsbereiche, um nähere Informationen zu erhalten.

Allgemeine Leistungen

  • Umfassende Krebsfrüherkennung
  • Vorsorgeberatung
  • Gynäkologischer Ultraschall
  • Ultraschall der Brustdrüsen
  • Laboruntersuchungen
  • Psychosomatische Beratung
  • Sexualberatung
  • Impfungen
  • Blutungsstörungen: Abklärung - Beratung - Therapie

Kinderwunsch

  • Beratung Kinderwunsch
  • Abklärung der Ursachen einer Sterilität (Ultraschall, Hormonstatus, Zyklusmonitoring)

Schwangerschaft und die Zeit danach

  • Schwangerenkonfliktberatung
  • Betreuung in der Schwangerschaft
  • Geburtshilflicher Ultraschall
  • Doppler-Ultraschall (fetomaternales Gefäßsystem)
  • 3D-, 4D-Ultraschall
  • Betreuung nach der Geburt und Nachsorge

Verhütung

  • Beratung Verhütung, Familienplanung
  • Natürliche Familienplanung
  • Verschiedene orale Kontrazeptiva
  • Verhütungsring/Verhütungspflaster
  • Einlage Spirale (Kupferspirale, Hormonspirale (Mirena), LNGS (Jaydess))
  • Einlage Implanon (Verhütungsstäbchen)
  • Kupferkette (Gynefix)

Wahlleistungen/ Indiv.Gesundheitsleistungen

Unter IGeL versteht man ärztliche Untersuchungen und Behandlungen, die nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen gehören. Nach Definition zahlen gesetzliche Krankenkassen in der Regel Leistungen, die ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sind und das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. In manchen Situationen sind jedoch zusätzliche Wahlleistungen durchaus sinnvoll – etwa bei Vorsorge, Verhütung oder Schwangerschaft. Durch diese Maßnahmen werden Ängste genommen und mehr Sicherheit geschenkt. Außerdem kann ggf. eine wichtige Therapie eingeleitet werden (z.B. bei Toxoplasmose oder CMV in der Schwangerschaft). Ob solche Selbstzahlerleistungen in Frage kommen, lässt sich meist nicht pauschal, sondern nur von Fall zu Fall entscheiden. Fragen Sie mich oder mein Team persönlich – wir beraten Sie in dieser Hinsicht gerne individuell.

 

Einige Beispiele:

  • Vorsorge: Ultraschall von Gebärmutter und Eierstöcken, Ultraschall der Brust, HPV-Test, immunologischer Stuhltest, verbesserter Abstrich des Gebärmutterhalses (Dünnschichtzytologie)
  • Verhütung: Spiraleneinlage/Einlage des Verhütungsstäbchens
  • Schwangerschaft: Test auf Toxoplasmose, CMV (Cytomegalievirus), Parvovirus (Ringelröteln), Kontrollabstrich Streptokokkeninfektion

Impfungen

  • Impfberatung und Impfung (z.B. Röteln, Windpocken, Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Polio, Hepatitis B)
  • HPV-Impfung (Gebärmutterhalskrebs)

Krebserkrankungen

Vorsorge und Beratung - Begleitung während der Therapie - Nachsorge - Disease-Management-Programm Brustkrebs (DMP)

Naturheilkunde

Homöopathische Behandlung

Teenager-Sprechstunde

  • Beratung
  • Zeit für Fragen
  • Erste gynäkologische Untersuchung
  • Impfberatung und Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs

Wechseljahre

  • Beratung
  • Alternative Behandlungsmethoden
  • Therapie mit Hormonersatzpräparaten
  • Beratung bei Blasen- und Senkungsbeschwerden



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.